Serviceprojekte 2017

Tübinger Sonntagsküche

Seit über 25 Jahren bietet die Sonntagsküche ihren Gästen sonntags nicht nur Frühstück und Mittagessen an, sondern auch Respekt und Wertschätzung. Rund 100 Gäste, die unter anderem Obdachlose, Drogenabhängige, Bedürftige und vereinsamte Menschen sind, werden im Schlatterhaus von freiwilligen Helfern mit einer Mahlzeit und einer Chance, sich mit Bekannten zu unterhalten, wöchentlich begrüßt.

Kinder- und Jugendfarm Tübingen

Seit September 2014 können Kinder landwirtschaftliche und handwerkliche Arbeit in einem betreuten Umfeld bei der Kinder- und Jugendfarm Tübingen entdecken. Ohne Voranmeldung steht die Farm Kindern und Jugendlichen zur Verfügung und bietet einen Raum an, in dem nicht nur der Umgang mit Werkzeug und Tieren gelernt werden kann, sondern in dem Kinder unterschiedliche Kompetenzen, von Eigenverantwortung bis hin zum Umgang mit anderen Jugendlichen, weiterentwickeln können.

Nachtcafé der Bahnhofsmission Tübingen

Fünf Abende der Woche werden im Nachtcafé der Bahnhofsmission Tübingen Raum für Gespräch und Hilfe bei Bedarf geboten. Neben den offenen Ohren der ehrenamtlichen Mitarbeiter gibt es Getränke, bei Hunger auch ein Notbrotweitere und ggf. weitere Hilfe vermittelt.

„Schwimmen für alle Kinder“- Runder Tisch Kinderarmut Tübingen/Bündnis für Familie Tübingen e.V.

Das Projekt „Schwimmen für alle Kinder“ bietet Kinder ab 5 Jahren aus Familien mit geringem Einkommen sowie unbegleitete minderjährige Flüchtlinge die Möglichkeit an, kostenlos schwimmen zu lernen und das Jugendschwimmabzeichen Bronze zu erwerben. So entstehen neue Möglichkeiten für die Freizeit der Kinder und neue Chancen, Kontakt zu anderen Kindern herzustellen.
Facebook: „Schwimmen für alle Kinder“

Weihnachtspäckchenkonvoi von Round Table und Ladies Circle Deutschland e.V.

Seit 2001 fährt jedes Jahr ein Konvoi nach Rumänien, Moldawien und in die Ukraine mit Päckchen, die von Schulkindern in Deutschland für verarmte und Not leidende Kinder gepackt wurden. Im Jahre 2016 konnten 106.000 Geschenke an Kinder verteilt werden. Durch diese Spende werden die Transport- und Mautkosten des Konvois unterstützt. www.weihnachtspaeckchenkonvoi.de